Das Filmarchiv des Filmklub Dortmund e.V. (eArchiv)

Der Filmklub Dortmund e.V. unterhält für seine Mitglieder ein Archiv, auch in elektronischer Form. Das elektronische Archiv (im Folgenden eArchiv genannt) ist über einen passwort-geschützten Zugang zugänglich. Jedes Mitglied erhält auf Anforderung eine Benutzerkennung und ein Passwort zum eArchiv. Mit der Nutzung werden die Nutzungsbedingungen in der jeweils aktuellen Form anerkannt.

Nutzungsbedingungen

1. Die Mitglieder dürfen das eArchiv nur für eigene private Zwecke nutzen.

2. Jede kommerzielle Nutzung ist streng untersagt.

3. Jede Weitergabe von Archivinhalten bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Rechteinhabers, in der Regel des Autors.

4. Eine Weitergabe der Benutzerkennung und des Passworts sind untersagt.

5. Der Filmklub ist berechtigt, bei einem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen den Zugang zu sperren.

6. Jeder Nutzer erkennt die Nutzungsbedingungen an und versichert, die Rechte der Autoren sowie der eventuellen sonstigen Rechteinhaber zu beachten und erkennt seine Eigenverantwortung an.

7. Das Einverständnis zur Aufnahme eines Werkes in das eArchiv kann jederzeit widerrufen werden. Der Filmklub Dortmund e.V. wird dann schnellstmöglich die Werke, für die der Widerruf gilt, aus dem eArchiv löschen. Der Widerruf ist per Mail oder schriftlich an den 1. Vorsitzenden des Filmklub Dortmund e.V. zu richten.

8. Durch die Archivierung und die Löschung entstehen dem Klubmitglied über den normalen Klubbeitrag hinaus keine Kosten.

 

Einverständniserklärung als PDF-Datei (bitte downloaden, ausdrucken, unterschreiben und dem Vorstand des Filmklub Dortmund e.V. senden oder übergeben)

 

Hier geht's zum Archiv...